Wichtige Kundeninformationen



 

Nachstehend erhalten Sie die gesetzlichen Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

 

Übersicht:

 

Vertragsschluss
Widerrufsrecht
Widerrufsbelehrung
Versandkosten
Hinweise für Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein
Rücksendung
Lieferung
Zahlung
Bestellvorgang
Vertragstext, Vertragssprache
Mitteilung aufgrund Verpackungsverordnung (VerpackV)

Muster-Widerrufsformular

 



 

 

Verkäufer

 

Der Kaufvertrag kommt zustande mit

Mariana Santana Müller

Obermaierstrasse 18

93049 Regensburg (Deutschland)

 

Für Rückfragen, Reklamationen und Beanstandungen wenden Sie sich an mich per E-Mail an info@san-online.eu, per Fax unter +49 (0)941 85088680 oder telefonisch von Montag-Freitags von 09:00 bis 11:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 h (außer an gesetzlichen Feiertagen) unter Telefonnummer +49 (0)941 46181901

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten ?solange der Vorrat reicht?, sofern nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer sind vorbehalten.

Durch Anklicken des Buttons [Bestellung abschließen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

Widerrufsrecht

Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, steht ihm ein Widerrufsrecht gemäß § 312 g Abs. 1 BGB und gemäß nachfolgenden Informationen zu. Über den Inhalt des Widerrufsrechts belehren wir den Kunden wie folgt mit folgender Widerrufsbelehrung:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Mariana Santana Müller
Obermaierstrasse 18
D-93049 Regensburg
Telefax: +49(0)941 85088680
E-Mail: info@san-online.eu

mittels einer ausdrücklichen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns, Mariana Santana Müller, Obermaierstrasse 18, D-93049 Regensburg, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Versandkosten

Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. §19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus. 5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir Ihnen abhängig vom Lieferland folgende Versandkosten:

 

Versandkosten

Deutschland und Frankreich (ohne Überseegebiete)

Gewicht EUR  
bis 2 kg 3,90 DHL Päckchen
bis 10 kg 5,90 DHL Paket

Belgien, Dänemark, Finnland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz und Liechtenstein, Vereinigtes Königreich, Spanien, Schweden

Gewicht EUR  
bis 500g 3,40 Europabrief maxi international
bis 1 kg 6,00 Europabrief maxi international
bis 2 kg 8,60 DHL Päckchen Europa
bis 5 kg 17,00 DHL Paket Europa

Schweiz und Liechtenstein

(es können zusätzliche Zölle und Gebühren anfallen, vgl. Hinweise für die Schweiz)

Gewicht CHF  
bis 500g 5,20 Europabrief maxi international
bis 1 kg 9,20 Europabrief maxi international
bis 2 kg 21,40 DHL Päckchen international
bis 5 kg 45,00 DHL Paket international

 

Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Nachnahme

Für die Lieferung per Nachnahme werden folgende Gebühren erhoben:

Deutschland 3,00 EUR, Frankreich 5,00 Eur, Österreich 6,00 EUR. Bei Zahlung per Nachnahme in Deutschland wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 2,00 EUR fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt.

Für Lieferungen in die Schweiz ist keine Nachnahme möglich.

Hinweise für Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein

Zölle, Steuern und Gebühren

Bestellungen von Kunden in der Schweiz sind zoll- und abgabenfrei bis zur Abgabenfreigrenze der Eidgenössischen Zollverwaltung. Bei Artikeln aus diesem Shop ist dies bis zu einem Rechnungsbetrag von 59,00 CHF der Fall. Der Rechnungsbetrag umfasst den Warenwert und die auf der Rechnung ausgewiesenen Versandkosten. Liegt der Rechnungsbetrag der Bestellung höher, so werden bei der Zustellung Zölle, Mehrwertsteuer und eine Gebühr der Schweizerischen Post erhoben. Weitergehende Auskünfte erhalten Sie im Internet unter http://www.ezv.admin.ch/zollinfo_privat/ sowie unter www.post.ch).

Rücksendung

Sie möchten die Ware an uns zurücksenden? Bitte Informieren Sie uns fristgerecht (zu Frist und Kontaktanschrift siehe Widerrufsbebelehrung) unter Angabe Ihrer Auftragsnummer über Ihren Rückgabewunsch (es kann auch das Muster-Widerrufsformular über das Kontaktformular versand werden). Zu den Kosten der Rücksendung beachten Sie bitte die
Widerrufsbelehrung.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt in Deutschland sowie in folgende Länder:
Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz und Liechtenstein, Vereinigtes Königreich, Spanien, Schweden

Angaben zu Lieferzeiten auf den Produktseiten gelten für Sendungen nach Frankreich, Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Für andere Länder kann sich die Lieferzeit um bis zu einer Woche erhöhen. Bei Vorauskasse beginnt die Lieferfrist mit dem Eingang des Rechnungsbetrags bei SAN-Online.
Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise mittels einem der angebotenen Internet-Bezahldienste, per Vorkasse sowie für Kunden mit einer Bankverbindung in Deutschland auch mittels Bankeinzug im Lastschriftverfahren. Für Kunden in Deutschland, Österreich, Frankreich und Luxemburg ist zudem die Bezahlung per Nachnahme möglich. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware unverzüglich nach Zahlungseingang. Bei Auswahl der Zahlungsart Lastschriftverfahren, geben Sie uns Ihre IBAN und ggf. BIC bekannt; der Rechnungsbetrag wird mit Übersenden der Auftragsbestätigung von Ihrem Konto abgebucht. Bei Erteilung von Lastschriftaufträgen bitten wir Sie, auf Übereinstimmung der Namen des Kontoinhabers und des Auftraggebers zu achten. Nachnahmezahlungen sind mit Erhalt der Ware fällig.

Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons ?Bestellen? in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken der Buttons ?Warenkorb anzeigen? oder "zur Kasse" unverbindlich ansehen. Die Bestellung können Sie jederzeit durch Eintrag der Stückzahlen (im Rahmen der verfügbaren Lagerbestände) verändern. Sollten Sie einen Artikel nicht mehr wünschen, so setzen Sie die Stückzahl "0" ein. Lassen Sie sich Ihre Änderungen durch klick auf den Buttons"aktualisieren" bestätigen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, so wählen Sie die gewünschte Versandmethode und Zahlungsmethode und klicken Sie den Button "zur Kasse". Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie als Neukunde durch Ausfüllen des Formulars und als Bestandskunde durch Eingabe Ihres Benutzernamens mit zugehörigen Passwort den Bestellvorgang initiieren. Möchten Sie sich als Kunde registrieren lassen, so vergeben Sie bitte einen Benutzernamen und ein Passwort. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Vertragstext, Vertragssprache

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und eine Rückgabebelehrung per E-Mail zu. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Sämtliche Texte sind in deutscher Sprache und als Übersetzung erhältlich, wobei die deutschen Texte Vertragssprache sind. Es gilt die deutsche Rechtsprechung.


 

Mitteilung aufgrund Verpackungsverordnung

 

 

Aufgrund der Verpackungsverordnung (VerpackV) sind wir verpflichtet, unsere Verpackungen über ein Duales System lizenzieren zu lassen. Unsere Verpackungen sind lizenziert bei Firma Landbell AG für Rückhol-Systeme, Mainz.

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: 

Mariana Santana Müller
e-mail: info@san-online.eu;
Telefax: +49(0)941 85088680
Obermaierstrasse 18
D-93049 Regensburg

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

___________________________

___________________________

___________________________

 

Bestellt am(*)/erhalten am (*): 

___________________________

Name der/s Verbraucher/s:     

___________________________

Anschrift der/s Verbraucher/s:  

_____________________________

_____________________________

Unterschrift der/s Verbraucher/s (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

___________________________

 

Datum

___________________________

(*) Unzutreffendes streichen

 

Stand: Juni 2014